Neuer Service sorgt für volle Kassen in Handwerk und Mittelstand

DV Anzeige-1

Vermögensberaterin Anja Schnegelsberger berät rund um professionelles Rechnungsmanagement


Über volle Auftragsbücher freuen sich alle Handwerker und mittelständischen Betriebe. Den damit einhergehenden Papierkram empfinden viele jedoch als lästig. „Unternehmer wollen sich auf ihr Kerngeschäft konzentrieren und sich nicht mit Rechnungen herumschlagen müssen”, weiß die ÖRTLICHE Finanzexpertin Anja Schnegelsberger der Deutschen Vermögensberatung (DVAG). Für eine Entlastung der Buchhaltung sorgt ab sofort ein neuer Service:
Die Deutsche Verrechnungsstelle. Diese unterstützt Unternehmer, indem sie das Rechnungs- und Forderungsmanagement für sie übernimmt.

„Mit dem Einsatz der Deutschen Verrechnungsstelle spart man Zeit, wird unabhängiger von der Zahlungsmoral seiner Kunden und hat immer einen aktuellen Überblick über seine gesamten Rechnungen. Damit wird die Liquidität schnell und nachhaltig verbessert”, erläutert Anja Schnegelsberger. Die erfahrene Vermögensberaterin berät seit über 10 Jahren sowohl Privat- als auch Firmenkunden rund um alle finanziellen Angelegenheiten.

ENTLASTUNG FÜR DIE BUCHHALTUNG
DV ABRECHNUNG bietet ein professionelles Rechnungsmanagement, bei dem


Erstellung, Versand und Überwachung von Rechnungen sowie das Mahnwesen übernommen werden. Ein wesentlicher Mehrwert ist die Bonitätsprüfung der Kunden. Das spart dem Unternehmer Zeit, Kosten und entlastet die Buchhaltung.

SCHNELLER ANS EIGENE GELD, SCHUTZ VOR ZAHLUNGSAUSFÄLLEN
DV FACTORING gibt einen zuverlässigen Schutz vor Zahlungsausfällen. Denn Rechnungen und Forderungen kann der Unternehmer übertragen. Innerhalb von 48 Stunden erhält er eine 100-prozentige Auszahlung
aus den laufenden Forderungen.

BESTER SERVICE – UND IMMER DEN ÜBERBLICK BEHALTEN
Die Zusammenarbeit ist schnell und einfach, weil die Deutsche Verrechnungsstelle auf einem innovativen DV ONLINE-PORTAL basiert. Dadurch ist es mit wenigen Klicks möglich, übersichtlich alle Informationen abzurufen – jederzeit und überall. Komplett und ohne teure Software.

Haben Sie noch Fragen zur Deutschen Verrechnungsstelle? Dann wenden Sie sich jetzt an Ihre zertifizierte
Vermögensberaterin Anja Schnegelsberger!

 


Leave a Comment